Aadorf sponsert Schützenfest auch

Drucken
Teilen

Aadorf In einem Jahr geht im Hinterthurgau das 70. Thurgauer Kantonalschützenfest (TKSF)über die Bühne. 7000 Schützen werden dabei auf acht Schiessplätzen schiessen; namentlich in Aadorf, Braunau, Märwil, Münchwilen, Nollen­Hosenruck, Oberwangen, Sirnach, Tobel und Wängi­-Tuttwil. Festzentrum ist indes während dreier Wochen das Sirnacher Gemeindezentrum Dreitannen. Die Festeröffnung wiederum findet in Aadorf statt. Dies bewog den Aadorfer Gemeinderat nun dazu, das TKSF mit 10000 Franken zu unterstützen und somit das Patronat für den Eröffnungsanlass vom 30. Juni 2018 zu übernehmen. «Wir sind überzeugt, dass der Anlass eine gelungene Sache wird», heisst es in Aadorf. (kuo)