7,5 Millionen Franken in den Neubau investiert

Die neue Migros-Filiale an der Herbergstrasse 17 in Zuzwil verfügt über eine Verkaufsfläche von 950 Quadratmetern. Sie bietet einen Arbeitsplatz für 18 Mitarbeitende mit unterschiedlichen Arbeitspensen. Die Bauzeit für das Gebäude betrug elf Monate.

Merken
Drucken
Teilen

Die neue Migros-Filiale an der Herbergstrasse 17 in Zuzwil verfügt über eine Verkaufsfläche von 950 Quadratmetern. Sie bietet einen Arbeitsplatz für 18 Mitarbeitende mit unterschiedlichen Arbeitspensen. Die Bauzeit für das Gebäude betrug elf Monate. Insgesamt hat die Migros Ostschweiz 7,5 Millionen Franken in den neuen Supermarkt investiert. (uam).