7-mal WM, 2-mal Olympia

Drucken
Teilen

Anja Stiefel gehört mit ihren 165 Länderspielen zu den erfahrensten Nationalspielerinnen. Aus der aktuellen Frauen-Nati haben nur Nicole Bullo, Christine Meier und Florence Schelling mehr Länderspiele bestritten. Stiefel hat seit 2008 in Folge sieben Weltmeisterschaften und zwei Olympische Spiele (2010 in Vancouver, 2014 in Sotschi) bestritten und dabei zwei Bronzemedaillen gewonnen (2012 WM-Burlington, 2014 OS Sotschi). Die Top Division-WM vom 31. März bis 7. April 2017 in Plymouth wird ihre achte sein, die Olympischen Spiele 2018 in Pyeongchang macht das Triple voll. In der Swiss Women’s Hockey League kam sie vor ihrem Wechsel zu Lulea für Küssnacht, Reinach und Lugano auf 187 Spiele, in denen sie sage und schreibe 297 Punkte sammelte (187 Tore, 110 Assists). In Lulea sind es bisher acht Tore und elf Assist in 34 Spielen. (dm)