490 Zuzwiler wollen einen Spielplatz

ZUZWIL. An der Dorfchilbi sammelte der Familienverein Kidolino Unterschriften für die Petition «Pro Spielplatz Lindenbaum». Es kamen knapp 490 zusammen, teilt der Verein nun mit. Die Initianten wollen, dass beim Wohn- und Pflegeheim Lindenbaum ein Spielplatz errichtet wird.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: pd

Bild: pd

«Zuzwil ist eine grosse Gemeinde mit vielen kinderreichen Familien. Ein richtig toller Spielplatz sollte doch möglich sein», sagt Sibylle Bühler (rechts im Bild), Präsidentin des Vereins. Die Bögen haben sie an Roland Hardegger, Gemeindepräsident, übergeben. «Er will sich für uns einsetzen», sagt sie. Der Verein werden aber hartnäckig bleiben und erwartet Pläne. (red.)