34 neue Unterflurbehälter für Abfällsäcke in neun ZAB-Gemeinden

Die Planung 2014/2015 des Zweckverbands Abfallverwertung Bazenheid sieht in seinem Einzugsgebiet die Plazierung von insgesamt 34 Unterflurbehältern vor. Zehn davon sollen auf Mosnanger Gemeindegebiet eingebaut werden, fünf weitere in Nesslau und vier in Münchwilen.

Drucken
Teilen

Die Planung 2014/2015 des Zweckverbands Abfallverwertung Bazenheid sieht in seinem Einzugsgebiet die Plazierung von insgesamt 34 Unterflurbehältern vor. Zehn davon sollen auf Mosnanger Gemeindegebiet eingebaut werden, fünf weitere in Nesslau und vier in Münchwilen. Je drei Unterflurbehälter sind für Kirchberg und Niederhelfenschwil geplant. Jeweils zwei Container sollen in Wattwil, Ebnat-Kappel, Sirnach und Flawil in Betrieb genommen werden. (ahi)

Aktuelle Nachrichten