250-Jahr-Feier steht im Mittelpunkt

Die ordentliche Bürgerversammlung der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Oberuzwil-Jonschwil hat bereits am vergangenen Sonntag stattgefunden. Präsidentin Lisa Alder stellte das 250-Jahr-Jubiläum der Kirche sowie die abgeschlossene Renovation des Gotteshauses in den Mittelpunkt.

Drucken
Teilen

Die ordentliche Bürgerversammlung der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Oberuzwil-Jonschwil hat bereits am vergangenen Sonntag stattgefunden. Präsidentin Lisa Alder stellte das 250-Jahr-Jubiläum der Kirche sowie die abgeschlossene Renovation des Gotteshauses in den Mittelpunkt. Die Renovation wird im Rahmen der budgetierten Kosten von 1,8 Mio. Franken abgeschlossen werden können. Ein Anwesender machte auf behindertengerechtes Bauen in der Gemeinde aufmerksam und kritisierte den Kircheneingang, der nicht mit dem Rollstuhl zu bewältigen sei. Lisa Alder sagte, dass dies geprüft, allerdings bautechnisch nicht möglich sei. (zi)