22 Jahre den Wald gepflegt

NIEDERWIL. Die Dorfkorporation Niederwil ist nicht nur für die Wasserversorgung des Dorfes zuständig, sondern ist auch Besitzerin des Bruggweiher-Waldes und der Waldhütte auf diesem Grundstück. Diese Güter müssen gepflegt und gehegt werden.

Zita Meienhofer
Drucken
Teilen

NIEDERWIL. Die Dorfkorporation Niederwil ist nicht nur für die Wasserversorgung des Dorfes zuständig, sondern ist auch Besitzerin des Bruggweiher-Waldes und der Waldhütte auf diesem Grundstück. Diese Güter müssen gepflegt und gehegt werden. In den vergangenen 22 Jahren war Bruno Germann – zusammen mit seiner Frau Rösli – dafür zuständig. Seit 1993 haben sie für Ordnung im Wald und in der Waldhütte gesorgt, haben dort zum Rechten geschaut. Seit 14 Jahren waren sie zudem für die Vermietung der Hütte zuständig. Peter Bruhin, Präsident der Dorfkorporation Niederwil, verdankte das grosse Engagement des Ehepaars, ein kräftiger Applaus der anwesenden Korporationsmitglieder war ihnen gewiss. Die Nachfolge konnte mit Bruno Stalder geregelt werden.