1400 Franken für die Berghilfe

In der Gemeinschaft mit den katholischen Mitchristen wurde in der evangelischen Kirche Degersheim ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert.

Drucken
Teilen
Diese Gaben brachten 1400 Franken für die Schweizer Berghilfe ein. (Bild: pd)

Diese Gaben brachten 1400 Franken für die Schweizer Berghilfe ein. (Bild: pd)

DEGERSHEIM. Liturgie und Predigt wurden spontan durch Pfarrer Samuel Kast übernommen. Der gut besuchte Gottesdienst wurde feierlich durch den Kirchenchor mit Werken unter anderem von Peter Roth umrahmt. Für die Erntedankfeier wurden zahlreiche Gaben zur Verfügung gestellt. Sämtliche Gaben wurden nach dem Gottesdienst bei schönem Herbstwetter unter freiem Himmel zugunsten der Schweizer Berghilfe verkauft. Der stolze Reinerlös beläuft sich auf 1400 Franken. (pd)

Aktuelle Nachrichten