100 Schulkinder auf der Piste

BAZENHEID. Bei leicht bewölktem Wetter hat gestern in Horn/Ebenalp der Swisscom Snow Day Bazenheid stattgefunden. Rund 100 Schulkinder aus der Gemeinde Bazenheid kamen in den Genuss eines Schneesporttages – einige von ihnen standen dabei zum ersten Mal überhaupt auf Skiern oder Snowboard.

Merken
Drucken
Teilen

BAZENHEID. Bei leicht bewölktem Wetter hat gestern in Horn/Ebenalp der Swisscom Snow Day Bazenheid stattgefunden. Rund 100 Schulkinder aus der Gemeinde Bazenheid kamen in den Genuss eines Schneesporttages – einige von ihnen standen dabei zum ersten Mal überhaupt auf Skiern oder Snowboard.

Die Swisscom Snow Days Bazenheid werden in diesem Jahr zum ersten Mal durchgeführt. Swisscom hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2018 im Bereich Breitensport Alpin und Nordisch über 100 000 Menschen für den Wintersport zu begeistern. Organisiert werden die Swisscom Snow Days Bazenheid durch den Skiclub Uzwil.

Manuela Zanella vom Skiclub Uzwil und der Schule Bazenheid zieht ein positives Fazit: «Es war ein einmaliger Tag, so viele strahlende Kindergesichter habe ich selten gesehen. Ein tolles Angebot, vor allem auch für die Kinder, die noch nie in Kontakt mit Wintersport gekommen sind. Wir kommen wieder.» (pd/red)