100-Jahr-Feier für die Bodensee-Toggenburg-Bahn

Der von vielen Degersheimern erwünschte Jubiläumsanlass zum 100-jährigen Bestehen der Bodensee-Toggenburg-Bahn findet nun doch am 1. Oktober in Degersheim statt.

Drucken
Teilen

Degersheim. Am 1. Oktober sind es genau 100 Jahre seit Inbetriebnahme der Strecke Romanshorn–Wattwil–Uznach. Auf vielseitigen Wunsch der Bevölkerung von Degersheim findet deshalb an diesem Datum eine Jubiläumsfeier statt. Dazu hat sich spontan ein OK mit freiwilligen Helferinnen und Helfern gebildet. Dies ist typisch für Degersheim, konnte man doch bei allen Festen, welche im Zusammenhang mit der Bahn standen, mit der rückhaltlosen, begeisterten Unterstützung der Bevölkerung rechnen.

S-Bahn 2013

Selbstverständlich sind sich die Degersheimerinnen und Degersheimer bewusst, dass auch der Blick in die Zukunft wichtig ist. Das Vorhaben S-Bahn 2013 hat unsere Unterstützung erhalten. Für den Halt des Voralpenexpress allerdings werden wir kämpfen.

Dem unbestrittenen Initianten der Linie Romanshorn–Uznach, Isidor Grauer-Frey, Degersheim, schwebte eine direkte Linie in die Innerschweiz und in den Tessin vor. Er hätte es nie verstanden, wenn diese Züge in Degersheim nicht anhalten würden.

Heute profitieren von der Linie Orte, welche sich damals weigerten, Aktienkapital zu zeichnen. Degersheim brachte dafür grosse finanzielle Opfer.

Mit der geplanten Durchfahrt gingen die umsteigefreien Verbindungen zwischen Degersheim und Rapperswil, Pfäffikon SZ, Arth-Goldau sowie Luzern verloren. Dies dürfte auch für die SOB einen Nachfragerückgang bedeuten.

Nicht zu unterschätzen sind jene Fahrgäste aus Flawil, die bei einer Fahrt ins Tessin/Innerschweiz/Glarnerland/Sarganserland in Degersheim einsteigen.

Alte Bilder mitbringen

Der Jubiläumsanlass findet beim Bahnhof statt. Die Festwirtschaft öffnet um 17 Uhr. Interessierte können Bilder und Pläne aus der Anfangszeit der Bodensee-Toggenburg-Bahn, Fotos von den Dampflokifesten und alte Plakate besichtigen.

Der eigentliche Festakt beginnt um 19 Uhr und wird umrahmt vom Jodelchörli und dem Musikverein Harmonie Degersheim.

Das OK freut sich schon jetzt auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Informationen gibt es beim «OK 100 Jahre Bodensee-Toggenburg-Bahn» bei Monika Scherrer und Pius Piller oder unter monika.scherrer@sgkb.ch. (mm.)