1 Konzept, 180 Meinungen

FLAWIL. Am Montagabend spazieren 60 Personen durch Flawil. Die Gruppe hält plötzlich an, bleibt an einer Kreuzung stehen. Während Männer in Anzügen laut etwas erklären, drehen die Zuhörenden ihre Köpfe nach links, nach rechts, auf den Boden.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: Mario Fuchs

Bild: Mario Fuchs

FLAWIL. Am Montagabend spazieren 60 Personen durch Flawil. Die Gruppe hält plötzlich an, bleibt an einer Kreuzung stehen. Während Männer in Anzügen laut etwas erklären, drehen die Zuhörenden ihre Köpfe nach links, nach rechts, auf den Boden. Was aussieht wie eine Touristenführung, hat nicht viel mit reinem Vergnügen zu tun. Die Angelegenheit ist hochpolitisch, und wichtig für die Gemeinde: Auf einer Begehung der Wiler-/St. Gallerstrasse erklären Behördenmitglieder die geplante Erneuerung der Hauptachse. Der Kanton will die Strasse sanieren, gleichzeitig soll der Strassenraum neu gestaltet werden. Anschliessend gaben rund 180 Flawilerinnen und Flawiler in Workshops ihre Meinung zum Konzept ab. (mf) region flawil 45