… und die Lütisburger in Freiburg

TV Lütisburg am Freiburger Kantonalturnfest in Bulle Vier Turnerinnen, sieben Turner und zwei Betreuer des TV Lütisburg reisten am vergangenen Wochenende nach Bulle ans Freiburger Kantonalturnfest.

Merken
Drucken
Teilen

TV Lütisburg am Freiburger Kantonalturnfest in Bulle

Vier Turnerinnen, sieben Turner und zwei Betreuer des TV Lütisburg reisten am vergangenen Wochenende nach Bulle ans Freiburger Kantonalturnfest. Bei bestem Wetter und optimalen Wettkampfanlagen wuchsen so einige über sich hinaus.

In der Leichtathletik erreichte Regina Jud den zweiten und Dominik Müller den dritten Rang.

Beim Geräteturnen gewann Beni Durrer die Goldmedaille und Marcel Manser den dritten Rang in der gleichen Kategorie. Simon Meile erturnte sich den zweiten Rang im K5 wie auch David Stauffacher im K7. Bei den Herren reichte es Markus Züblin für den dritten Rang. Anja Schönenberger erturnte sich mit dem siebten Rang noch eine Auszeichnung. Insgesamt reisten die elf Turnerinnen und Turner des TV Lütisburg also mit hervorragenden sieben Podestplätzen nach Hause. Nun ist der TV Lütisburg nach eigenen Angaben bereit für das nächste Wochenende.

Dann startet der Verein im Sektionswettkampf und hofft auf gutes Wetter und ein tolles Fest im schönen Greyerzerland. (mz.)