Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

    Wil

    Römer wachten auf dem Eppenberg: Neue Funde belegen frühere Besiedlung der Region als bisher angenommen

    Das Ortsmuseum präsentiert römische Münzen, die in der Nähe der einstigen Burg Eppenberg gefunden worden sind. Sie belegen, dass die Region schon vor der Ersterwähnung besiedelt gewesen sein muss.
    Tobias Söldi
    Interview

    Vergessenes Handwerk: Für Kohle ist er Feuer und Flamme

    In knapp zwei Jahren findet auf der Hochwacht oberhalb von Sirnach ein Köhlerfest statt. Organisator Claude Engeler will die Tradition des vergessenen Köhlerhandwerks neu befeuern.
    Sandro Büchler

    «Ochsen» schreibt neues Kapitel: Im ehemaligen Wiler Hotel entstehen Wohnungen

    In der Liegenschaft des ehemaligen Hotels sind Umbauarbeiten im Gang. Es sollen 20 Wohnungen entstehen. Ein Brand im Jahr 1971 prägte die Geschichte des «Ochsen» und spielt auch bei der Umnutzung eine wichtige Rolle.
    Gianni Amstutz

    «Die Gastronomie ist überall in der Krise, aber in Flawil ist die Situation extrem»

    Das Restaurant Eschenhof in Flawil steht seit 50 Jahren am Dorfeingang. Seit 15 Jahren wirtet dort Lazer Ukgjini-Schriber mit seiner Familie. Die Zukunft der Gastronomie sieht er jedoch düster.
    Tobias Bruggmann

    Acht Monate nach ihrem Rücktritt sagt Anja Stiefel: «Ich vermisse das Eishockey nicht»

    Das Leben der 28-jährigen Züberwangerin hat sich komplett verändert: weg vom Eishockey, zurück auf die Schulbank. Ihren Rücktritt bereut die angehende Naturheilpraktikerin aus Züberwangen nicht.
    Tim Frei

    Historische Publikation zum Stadtheiligen von Wil wieder aufgetaucht

    Neben St. Nikolaus und St. Agatha zählt der heilige Pankratius zu den Patronen der Stadt Wil. Kürzlich wurde in der Stiftsbibliothek St. Gallen dazu ein historisches Buch wiederentdeckt.
    Adrian Zeller

    Radweglücke in Flawil wird geschlossen – nach langen Diskussionen

    Die Hürden sind beseitigt, der Weg für den Bau des Teilstücks Schändrich-Burgau des Fürstenlandradwegs geebnet. Im Frühjahr soll das Projekt umgesetzt werden.
    Andrea Häusler

    Kirchberg: Ein Lastwagen fährt in stillstehende Autos

    Eine 34-jährige Autofahrerin und ihre drei Mitfahrer sowie ein 25-jähriger Autofahrer und sein Mitfahrer wurden bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von mehr als zwanzig tausend Franken.

    In Dietschwil tragen Bäume Nummern

    Welche Veränderungen passieren bei Eingriffen in den Wald? Dieser Frage geht man im Forstrevier Kirchberg auf den Grund. Jeder Baum in einem Waldstück bei Dietschwil wurde dafür vermessen, kartografisch festgehalten und nummeriert.

    Tsatsiki statt Tapas: Charity-Dinner in Wil

    Zusammen mit dem Wiler Restaurant Barcelona und der Böckli Bar organisiert Unternehmer Costa Ipsaryaris eine Benefizveranstaltung im Rahmen eines griechischen Abends. Die Spenden fliessen in ein Kinderhilfswerk.

    Das macht die Stadt Wil für die Gleichstellung von Behinderten

    Wie kann die Stadt Wil die Gleichstellung von Behinderten auf allen gesellschaftlichen Ebenen erreichen? Um diese Frage zu beantworten, hat der Stadtrat das Leitbild «Menschen mit Behinderung» verabschiedet.
    Gianni Amstutz

    Zusammen in eine bessere Zukunft: Erfolgsfaktoren für Gemeindefusionen

    Im Neckertal bahnt sich eine Grossfusion an. Die Projektverantwortlichen können dabei auf Erfahrungen bisheriger Vereinigungen zurückgreifen. Auch Toggenburger Beispiele zeigen, wie ein Zusammengehen erfolgreich sein kann.
    Ruben Schönenberger

    Schutz in geschützter Natur: «Hori», wird Jubihütten-Standort

    Das ehemalige Kiesabbaugebiet Hori in Jonschwil wird Teil des Jubiläumswanderwegs der St. Galler Kantonalbank. Gestern erfolgte hier der Spatenstich für den Bau der dritten von neun Jubihütten, die Wanderern eine Grillstelle und Schutz vor Regen bietet.
    Andrea Häusler

    Diese Wilerin ist eine Kämpferin – und bald Switzerland's next Topmodel?

    Vor elf Jahren wäre die 23-jährige Alisa Ramdedovic beinahe an einem Darminfarkt gestorben. Trotz gesundheitlicher Probleme hat sie nie aufgegeben. Nun ist sie Teilnehmerin der Model-Sendung Switzerland’s next Topmodel und versucht ihr Glück auf dem Laufsteg.
    Miranda Diggelmann

    Schwitzen statt faulenzen: Die Jugend Games begeistern die Wiler Schüler

    Eine Stadt im Sportfieber: Zum 12. Mal finden in den Herbstferien die Wiler Jugend Games statt. Dabei lernen die Schüler aus der Region auf den Sportanlagen dutzende, teilweise weniger populäre Sportarten kennen.
    Nicola Ryser

    Giraffen im T-Shirt: Flawiler Schulkinder proben für ein Musical – unter hohem Zeitdruck

    Schüler von der zweiten bis zur sechsten Klasse proben in Flawil zurzeit für ein Musical, das sie am Freitagabend im Lindensaal aufführen. Bei den Proben wird klar, dass die jungen Menschen einiges leisten müssen.
    Tobias Bruggmann

    «Malen ist wie meditieren»: Niederuzwilerin geht ihrer Leidenschaft nach

    Für die Dora Koller ist Malen mehr als ein Hobby. Sie spricht über ihre Inspiration, wie sich ihr Stil verändert hat und was ihr das Malen gibt. Ihre Werke werden ab 20. Oktober in der Galerie zur alten Bank gezeigt.
    Angelina Donati

    Nicht überall in der Region Wil wird der Strom im nächsten Jahr teurer

    In der Gemeinde Bettwiesen fliesst im nächsten Jahr erneut der günstigste Strom in der Region Wil aus der Steckdose. Am teuersten ist die Elektrizität in Wilen – nicht nur wegen Ökostrom.
    Sandro Büchler

    Die Rechnung der SBB geht auf

    Das Bundesamt für Statistik liefert ausführliche Zahlen zur Pendlerstatistik der Stadt Wil. Die Daten geben Aufschluss darüber, wie viele Personen vom bevorstehenden Fahrplanwechsel betroffen sind.
    Gianni Amstutz

    Die Chäpplistricker schenken Freude und Wärme

    Zehn Jahre hat Zita Bruggmann Kinderchäppli gestrickt. Diese überreicht dann Gemeindepräsident Kurt Enderli an Neugeborene in Wilen. Jetzt führt Martha Scheiwiller diese Tradition weiter.
    Christoph Heer

    Nachhaltigkeit: Bühler hat Chancen auf Umweltpreis

    Das Joint Venture Bühler Insect Technology zwischen dem Uzwiler Technologiekonzern und der niederländischen Protix ist für den ersten «Umweltpreis Schweiz» nominiert.
    Thomas Griesser Kym

    6,6 Millionen Badewannen voll Wasser werden hier jährlich genutzt

    Die Wasserversorgung Herisau führte unlängst im Gebiet Böschenbach bei Mogelsberg Feldversuche und Messungen durch. Das Ziel war, mehr über die Ergiebigkeit des Grundwassers und der Quelle in Erfahrung bringen.
    Urs M. Hemm

    Gertrud Schmucki verlässt Clientis Bank Toggenburg

    Während knapp sechs Jahren bekleidete Gertrud Schmucki das Amt der Direktorin bei der Clientis Bank Toggenburg. Am Ende dieses Monats verlässt sie die Bank und will vorerst ihre neu gewonnene Freiheit geniessen.
    Beat Lanzendorfer

    So präsentieren sich die Aussteller aus der Region an der Olma

    Seit fünf Tagen ist die grösste Messe der Ostschweiz im Gange. Die Unternehmen aus Wil und Umgebung ziehen vor Ort eine Zwischenbilanz. Die Geschäftsführer sind zufrieden und sich einig, dass die Olma trotz aktuellem Messesterben beliebt bleibt.
    Nicola Ryser

    Zehn Kerzen für die Tennishalle – So feiert der Tennisclub Flawil

    Seit zehn Jahren betreibt der Tennisclub Flawil eine Tennishalle. In dem Projekt stecken nicht nur hohe Investitionen, sondern auch eine Menge Fleissarbeit. Nun feiert die Sporthalle ihren Erfolg.
    Miranda Diggelmann

    Eine gute Erschliessung reicht nicht für den Entwicklungsschwerpunkt Wil West: Netzwerk soll Firmen anlocken

    Das Projekt Wil West hat zum Ziel, die Wirtschaft in der Region anzukurbeln. Ob das gelingt, ist offen: Unternehmen haben den Wirtschaftsstandort Wil nicht auf dem Radar. Das will eine neue Organisation ändern.
    Lara Wüest

    Träume aus Schachteln, Karton und Papier in der Klinik Sonnenhof

    Elf Kunsttherapiestudentinnen sind vom deutschen Nürtingen nach Ganterschwil gereist, um in der Klinik Sonnenhof eine Kunstprojektwoche mit Kindern und Jugendlichen zu verwirklichen. Am Freitag hat die Vernissage stattgefunden.
    Flurina Lüchinger

    Das Fahrrad wird digital - sind auch die lokalen Händler dabei?

    Beim Velofahren braucht es immer öfters neben Muskelkraft auch Strom aus der Steckdose. Die Flawiler Fahrradhändler befassen sich neben dem Trend zum E-Bike auch mit dem Onlinehandel.
    Tobias Bruggmann

    Kein Table Dance auf «Bomeno»

    Silas Schmidlin-Suter und Pascal Oswald aus Wil haben kürzlich eine Onlineplattform lanciert, die Dienstleister aller Art verzeichnet. Bomeno soll helfen, Angebote in der Region leichter zu finden. So wollen die zwei Männer auch das lokale Gewerbe unterstützen.
    Miranda Diggelmann

    Kaputtes Smartphone? Der Handydoktor hilft

    Smartphones nehmen einen grossen Teil unseres Alltagslebens ein. Doch was, wenn das eigene High-Tech-Gerät in die Brüche geht? Ersetzen oder reparieren? Der Kostenaspekt ist bei Handybesitzern ein wichtiger Faktor.
    Nicola Ryser

    Faszination für Gehörnte

    In der Tourismuswerbung stellen Kühe wirkungsvoll ihre Hörner zur Schau. Auf Viehschauen jedoch begegnet man Gehörnten immer weniger. Thomas Barmettler hat sich der Haltung von Hornvieh verschrieben.
    Andrea Häusler

    Die Viehschau Kirchberg ist der grösste Anlass der Gemeinde

    Rund 950 Tiere wurden bei der Viehschau im Frohheim bewertet. Der Tag zählt zu den grössten Ereignissen der Gemeinde und zieht Tausende Interessierte an. Auch solche mit wenig Bezug zur Landwirtschaft.
    Beat Lanzendorfer

    Traktor überschlägt sich bei Feldarbeiten in Kirchberg - 53-jähriger Fahrer verletzt

    In Kirchberg hat sich am Freitagnachmittag ein landwirtschaftliches Fahrzeug überschlagen. Der 53-jährige Fahrer zog sich unbestimmte Verletzungen zu und musste ins Spital überführt werden.

    In der Region Wil stehen immer mehr Wohnungen leer

    Seit Jahren wird in der Region Wil intensiv gebaut. Als Folge steigt die Leerstandsquote. Die Unterschiede zwischen den Gemeinden sind gross: Während in Kirchberg rund jede zwanzigste Wohnung leer steht, ist es in Oberuzwil nur eine von hundert.
    Hans Suter

    In Lütisburg fliegt eine Kirchenorgel durch das Gotteshaus

    Die Katholische Kirche St. Michael in Lütisburg bekam gestern einen neuen Orgeltisch. Das 400 Kilo schwere Instrument musste vom Kirchenschiff in die Empore gehoben werden – jedoch nicht mit Muskelkraft.
    Tobias Bruggmann

    Käserei Kohlbrunnen ist verkauft

    Der Käser der Käserei Kohlbrunnen wurde pensioniert, ein Nachfolger war nicht zur Stelle. Die Genossenschaft verkaufte die Liegenschaft an einen Landwirt, der den Stall für die Schweinemast nutzen wird.
    Zita Meienhofer

    Weg mit dem Wäldchen: Parkplatzprojekt stösst auf Widerstand

    Die Silo AG plant den Bau von Parkplätzen neben ihrem Firmengebäude. Dafür müssten einige Bäume gerodet werden. Die anliegenden Bewohner wollen das verhindern.
    Nicola Ryser

    Ein Stück Geschichte wird zermalmt

    Der Rückbau der Eberle Mühle in Rickenbach ist zu einem Publikumsmagneten geworden. In knapp drei Monaten wird vom einst stolzen Betrieb nur noch Kies und Eisen übrig sein. Das weckt auch Wehmut.
    Hans Suter

    Wegen des Trainers: Die Niederuzwilern Cendrine Hantz tritt aus dem Badminton-Nationalteam zurück

    Nach einer schweren Knieverletzung hat sich Cendrine Hantz vom Badmintonclub Uzwil zurückgekämpft. Nun hört die 28-Jährige als Nationalspielerin auf, weil der Coach ihr zu wenig Chancen auf eine Rückkehr ins Team gab.
    Tim Frei

    Leichte Beute für den Buchdrucker

    2018 ist ein gutes Jahr für den wichtigsten aller Borkenkäfer: den Buchdrucker. Während andere Kantone stark unter der Massenvermehrung leiden, kamen die Forstreviere der Region mit einem blauen Auge davon.
    Tobias Söldi

    Alle Bilder zum neuen Kunstwerk im Wiler Sportpark

    Auf der Plattform zwischen dem Wiler Hallenbad und dem Eishallenkubus münden zwei Handläufe in Video-Screens. Geschaffen hat die «Kunst am Bau» der Thurgauer Christoph Rütimann.
    Christoph Heer

    Vorbereitungen zur Grossfusion im Neckertal stehen vor dem Abschluss

    Das Gutachten zur Fusion der Gemeinden Neckertal, Hemberg und Oberhelfenschwil steht kurz vor der Fertigstellung. Es dient als Vorbereitung für die Grundsatzabstimmung vom 30. Juni 2019.
    Urs M. Hemm

    Interessengemeinschaft für Schlachtung im Hinterthurgau gegründet

    Lokal verarbeitetes Fleisch soll die Marke «Tannzapfenland» weiter stärken. Sirnach und Tänikon stehen zur Diskussion als Standort einer Schlachtanlage.
    Olaf Kühne

    «Happy Day»-Wiedersehen am Jahrmarkt

    Es war vor acht Jahren, als Markus Bürgler im Cockpit von Michael Okle, Zuckenriet, sass. Nun spielten Markus Bürgler und seine Frau Barbara in Zuckenriet auf.
    Zita Meienhofer

    Aus dem Modegeschäft in die Heimleitung

    Urs Weber war mehr als 20 Jahre lang Geschäftsführer der Mode-Weber-Filiale in Wil. Seinem alten Beruf kehrt er nun den Rücken: Der Gemeinderat Zuzwil hat ihn zum Heimleiter des Wohn- und Pflegeheims Lindenbaum gewählt. Das wirft Fragen auf.
    Lara Wüest

    Erika Häusermann (GLP) kritisiert Stadtrat Dario Sulzer wegen steigender Sozialhilfekosten

    Die Sozialpolitik des Stadtrats sei wirkungslos, findet Stadtparlamentarierin Erika Häusermann. Eigene Lösungen präsentiert sie keine, fordert aber einen Wechsel an der Spitze des Departements.
    Gianni Amstutz

    Parteiideologie ist hier fehl am Platz

    Erika Häusermann lehnt einen vom Stadtrat geprüften Ausbau der Arbeitsintegration strickt ab. Ohne eigene Lösungen für das Problem der steigenden Sozialhilfekosten der Stadt Wil zu bringen, geht das nicht, findet Redaktor Gianni Amstutz. Zudem sei es Zeit, Stellengesuche nach rationalen Kriterien zu beurteilen.
    Gianni Amstutz

    Bekommt Niederbüren eine neue Tankstelle?

    Am Dorfeingang Niederbürens, gleich gegenüber dem Freizeitpark, soll eine Tankstelle samt Shop gebaut werden. Die Planung ist bereits fortgeschritten, das Baugesuch aber noch nicht eingereicht.
    Philipp Stutz

    «Nun ist endgültig Schluss»

    Schon mehrmals haben Albina Bürge und Willi Christen angekündigt, ihre Wirtetätigkeit im Dancing Rossbode in Oberuzwil zu beenden. Ende Jahr ist es nun soweit. Den Parkplatz vor dem Hotel wollen sie verkaufen.
    Philipp Stutz

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.