Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WIL: Trennschleifmaschine von Baustelle gestohlen und dann liegen gelassen

In der Nacht auf Mittwoch hat eine unbekannte Täterschaft in der Lindengutstrasse einen Werkzeugcontainer aufgebrochen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Franken.

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Mittwoch auf einer Baustelle an der Lindengutstrasse einen Werkzeugcontainer aufgebrochen. Die Täter stahlen diverse Werkzeuge sowie eine Trennschleifmaschine. Diese transportierten die Täter mit einer Schubkarre, die rumstand, von der Baustelle. Das Diebesgut liessen sie dann aber bei einer nahe gelegenen Firma liegen. Eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen fand es dort. wieder auf. Der Sachschaden beläuft sich gemäss Kantonspolizei St.Gallen auf mehrere hundert Franken. (kapo/mha)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.