WIL: Strassenarbeiter von Auto erfasst

Am Freitag ist ein 59-jähriger Bauamtsmitarbeiter an der Hubstrasse von einem Auto erfasst worden. Der Mann wurde dabei verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen
Der Verletzte musste ins Spital gebracht werden. (Bild: Kapo SG)

Der Verletzte musste ins Spital gebracht werden. (Bild: Kapo SG)

Der Bauamtsmitarbeiter hatte seinen Motorkarren am Strassenrand angehalten, um einen Stein und Abfall von der Fahrbahn zu entfernen. Als er im Begriff war wieder in sein Fahrzeug einzusteigen, wurde er von einem vorbeifahrenden Auto, welches von einer 79-Jährigen gelenkt wurde, im Bereich der Beine erfasst. Der 59-Jährige wurde gegen die Windschutzscheibe des Autos geschleudert und fiel dann auf die Fahrbahn. (kapo/tn)