WIL: Auto gerät in Brand

Kurz vor 6 Uhr ist am Freitag auf einen Parkplatz an der Gottfried-Kellerstrasse in Wil ein brennendes Auto entdeckt worden. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen, das Auto wurde dennoch völlig beschädigt.

Merken
Drucken
Teilen
Durch das Feuer wurde das Auto völlig beschädigt. (Bild: Kapo SG)

Durch das Feuer wurde das Auto völlig beschädigt. (Bild: Kapo SG)

Wie die St.Galler Kantonspolizei schreibt, wurde das Auto im Verlaufe des Abends auf einen Privatparkplatz abgestellt. Am Morgen wurde es dann brennend entdeckt. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Front des Autos in Vollbrand. Zur Klärung der Brandursache wurde das Auto sichergestellt.

Die Brandursache ist noch unklar und wird durch den Kriminaltechnischen Dienst der Kantonspolizei St.Gallen abgeklärt. (kapo/lex)

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Front des Autos in Vollbrand. (Bild: Kapo SG)

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Front des Autos in Vollbrand. (Bild: Kapo SG)