Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Wieder keine weisse Weihnacht in der Ostschweiz

Die Chance auf Schnee während der drei Weihnachtstage ist in St. Gallen aktuell gering. Damit liegt das Wetter in diesem Jahr im langjährigen Trend, wie ein Blick auf die Statistik zeigt.
Marco Cappellari
Seit 2001 gab es in der Stadt St. Gallen nie mehr als 20 Zentimeter Schnee an Weihnachten. (Grafik: Jana Breder/Florian Raatz)

Seit 2001 gab es in der Stadt St. Gallen nie mehr als 20 Zentimeter Schnee an Weihnachten. (Grafik: Jana Breder/Florian Raatz)

Noch weniger als eine Woche bis Weihnachten und die Ostschweiz wartet noch vergeblich auf die weisse Winterpracht. In der Stadt St. Gallen liegen zwar Schneehaufen an den Strassenrändern, viel mehr ist von den Schneefällen am Sonntag aber nicht übrig geblieben. Gemäss Meteo Schweiz soll das auch bis Heiligabend so bleiben. Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie schätzt, dass es erst im Verlauf des ersten Weihnachtstages etwas schneien könnte – im besten Fall habe es am Abend des 25. Dezember etwa fünf bis acht Zentimeter Schnee.

Damit dürfte Weihnachten 2018 voll im Trend der letzten Jahre liegen. Ein Blick auf die Statistik der Schneehöhe über die drei Weihnachtstage in der Stadt St. Gallen zeigt nämlich, dass es letztmals vor 17 Jahren, im Jahr 2001, mehr als 20 Zentimeter Schnee gab. Das vorletzte Mal war das gar vor 32 Jahren der Fall. Der Eindruck, die Festtage seien früher weisser gewesen, scheint sich somit zu bewahrheiten – zumindest für die Stadt St. Gallen.

Auch in der restlichen Ostschweiz stehen die Chancen für eine weisse Weihnacht im Flachland nicht all zu gut. Nach aktueller Prognose steigt die Wahrscheinlichkeit auf Schnee über die Festtage erst über 500 bis 800 Meter über Meer. Wer also auf Nummer sicher gehen möchte, sollte sich ein möglichst hohes Plätzchen für das Weihnachtsfest suchen. Ein Hoffnungsschimmer bleibt: Das Wetter hält sich bekanntlich nicht immer an die Wettervorhersage.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.