Video

Wie die Hitze den Pizolgletscher schmilzt

Forscher gehen davon aus, dass der Pizolgletscher in zehn Jahren verschwunden sein wird. Aktuell schätzt man ihn auf noch rund 0,05 Quadratkilometer.

Raphael Rohner
Drucken
Teilen

Das grosse Schmelzen der kleinen Ostschweizer Gletscher

Im ganzen Land schmelzen Gletscher. Den fünf Ostschweizern hat der Hitzesommer besonders stark zugesetzt. Der Pizolgletscher bricht auseinander – und könnte schneller verschwinden als bisher angenommen.
Katharina Brenner

BLAU SCHNEE: Der kleine Zähe

Die Ostschweiz hat heute noch fünf Gletscher. Laut Prognosen werden sie in den nächsten 30 Jahren verschwinden. Ausgerechnet der kleinste von ihnen unterhalb des Säntisgipfels dürfte am längsten durchhalten.
Katharina Brenner