WIDNAU: Unfall beim Abbiegen: 77-Jährige unbestimmt verletzt

In Widnau wurde am Montagnachmittag eine 77-jährige Beifahrerin unbestimmt verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Ein entgegenkommender Autofahrer hatte beim Abbiegen den Vortritt missachtet.

Drucken
Teilen
Der 80-jährige Autofahrer missachtete beim Linksabbiegen den Vortritt. (Bild: Kapo)

Der 80-jährige Autofahrer missachtete beim Linksabbiegen den Vortritt. (Bild: Kapo)

Der Unfall ereignete sich gemäss Mitteilung der Kantonspolizei um 13.15 Uhr auf der Rheinstrasse. Ein 80-jähriger Autofahrer wollte von dort in die Unterdorfstrasse abbiegen, worauf es zur Kollission mit dem Auto einer korrekt entgegenkommenden 79-Jährigen kam. Deren 77-jährige Beifahrerin wurde beim Unfall unbestimmt verletzt und musste ins Spital gebracht werden. An beiden Autos entstand Totalschaden. (kapo/jw)