Zwei Werdenberger stellen an der Art Gladys in Bad Ragaz aus

47 Kunstschaffende aus fünf Ländern zeigen im Golf Club Bad Ragaz während 30 Tagen ihre Werke im Rahmen der Art Gladys.

Armando Bianco
Drucken
Teilen
Kunstmaler Franz Bucher aus Weite.

Kunstmaler Franz Bucher aus Weite.

Bild: Armando Bianco

Unter den Ausstellern sind auch Willy Dinner aus Buchs und Franz Bucher aus Weite. Noch bis am 23. Februar sind die Räume des Restaurant Gladys, Golfclub Bad Ragaz, ein Hotspot der zeitgenössischen Kunst. Das Grand Resort Bad Ragaz bietet der Kunstausstellung ein gediegenes Ambiente und bildet den richtigen Rahmen für das Flanieren durch die Kunstschau.

Allerlei Techniken, Farben und Formen

Die 47 Kunstschaffenden stammen aus der Schweiz, Italien, Österreich, Frankreich und Deutschland und haben unterschiedlich kreative Wege eingeschlagen. Schwarz und Weiss, Quadrat und Kreis, abstrakt und realistisch, gross und klein – die zahlreichen Kunstschaffenden zeigen ihr Schaffen – Eros und Schönheit, Salonstillleben, Übernatürliches, Malerei, Bildhauerei, alles mit Hingabe an Form und Farbe geschaffen. Die Werke unterscheiden sich in Material, Form, Prozess, Konzept, Farbe, Inhalt und Technik.

Teil der Ausstellung Art Gladys sind auch die beiden Kunstmaler Willy Dinner aus Buchs und Franz Bucher aus Weite. Franz Bucher, der schon in Übersee, Asien und einigen Ländern Europas ausgestellt hat, ist bekannt für seine kreative, experimentelle Malerei, die er auch in seiner eigenen Galerie in Weite zeigt. Franz Bucher setzt in seinem Schaffen schon seit Jahren viel Wert auf Technik, an dieser feilt er fortwährend, als Künstler hat man ja quasi nie ausgelernt.

Kunstmaler Willy Dinner aus Buchs.

Kunstmaler Willy Dinner aus Buchs.

Bild: Armando Bianco

Faszinierendes Atelier auf Matug in der Gemeinde Wartau

Willy Dinner, aufgewachsen in Salez und heute wohnhaft in Buchs, trägt 75 Jahre pure Erfahrung in sich, weit und wild herumgekommen als Extrembergsteiger, Filmemacher, Pilot, Unternehmer. In der Abgeschiedenheit seines sehr speziellen Ateliers auf Matug in der Gemeinde Wartau entstehen Werke von facettenreichen Landschaften, kraftvoll-majestätischen Bergen, sinnlichen Menschen, die sich Abstraktion und Expressivität vom reinen Abbild abheben.

Die Öffnungszeiten der Art Gladys

Eintritt gratis, geöffnet ist die Ausstellung im Golfclub Bad Ragaz jeweils Donnerstag bis Sonntag von 12 bis 20 Uhr.