Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zwei Töfffahrer verletzen sich bei Kollision in Grabs

Am Samstagmittag ist auf der Staatsstrasse ein Motorradfahrer gegen das Heck eines stehenden Motorrades gefahren. Die beiden Motorradfahrer verletzten sich dabei leicht.

Ein 29-jähriger Mann fuhr mit seinem Motorrad in Richtung Buchs, als er vor einem Fussgängerstreifen verlangsamte und bis zum Stillstand abbremste, um eine Fussgängerin über die Strasse gehen zu lassen. Ein nachfolgender 58-jähriger Motorradfahrer bemerkte dies zu spät und prallte mit seinem Motorrad, trotz versuchtem Ausweichmanöver, gegen das vor ihm stehende Motorrad. Die beiden Motorradfahrer kamen durch den Zusammenprall zu Fall und verletzten sich leicht. Der 58-jährige Mann wurde mit der Rettung ins Spital überführt und der 29-Jährige suchte selbständig das Spital auf, schreibt die Kantonspolizei in einer Mitteilung. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.