Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ringerin Yara Vetsch realisiert in Deutschland Turniersieg

Drei Mädchen des RC Oberriet-Grabs nahmen am Samstag am internationalen Turnier in Hornberg (Deutschland) teil. Sie erreichten die Plätze eins, drei und neun.
Ursina Lippuner, Annatina Lippuner, Yara Vetsch (von links). (Bild: PD)

Ursina Lippuner, Annatina Lippuner, Yara Vetsch (von links). (Bild: PD)

(pd) In der leichtesten Gewichts­klasse der Juniorinnen/Frauen-Kategorie bezwang Yara Vetsch ihre Gegnerin aus Deutschland in zwei Kämpfen vorzeitig auf die Schultern und sicherte sich verdient den Turniersieg.

Bei den Mädchen bis 36 kg verlor Ursina Lippuner ihren ersten Kampf gegen eine Holländerin auf die Schultern. Im folgenden Kampf musste sie sich gegen eine starke deutsche Ringerin nach Punkten geschlagen geben und belegte am Ende den neunten Rang.

Auch ihre Schwester Annatina Lippuner verlor ihren ersten Kampf in der Gewichtsklasse bis 50 kg knapp nach Punkten. Zwei Siege in Folge brachten Sie aber wieder auf Kurs. Im kleinen Final bettete sie ihre Gegnerin auf die Schultern und gewann die bronzene Auszeichnung.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.