Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Reden in Räfis und Nesslau und viel Gemütlichkeit: Das Programm am 1.August in den Gemeinden der Region Werdenberg und Obertoggenburg

Einigen Schweizern genügt es, am Bundesfeiertag zu Hause eine Wurst zu bräteln. Wer lieber eine offizielle Feier mit gemütlichem Beisammensein oder gar einer Rede besucht, hat in der W&O-Region eine grosse Auswahl.
Thomas Schwizer
In der Region Werdenberg und Obertoggenburg finden am 31.Juli und am 1.August verschiedene Veranstaltungen zur Schweizer Bundesfeier statt. (Bild: pd)

In der Region Werdenberg und Obertoggenburg finden am 31.Juli und am 1.August verschiedene Veranstaltungen zur Schweizer Bundesfeier statt. (Bild: pd)

Buchs

Die vom Verkehrsverein organisierte, traditionelle Bundesfeier findet bereits am 31.Juli statt. Ab 17 Uhr herrscht in der «Gass» an der Bahnhofstrasse ein Fest zum Nationalfeiertag statt. Hier stehen vor allem die Gemütlichkeit im Zentrum. Zudem gibt es musikalische Darbietungen vom Tambourenverein Buchs, vom Musikverein Buchs-Räfis, und mit Livemusik unterhält das Partyduo Alpenflieger.

Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl gesorgt. Um zirka 21.30 Uhr startet in der «Gass» ein Lampionumzug. Alle Kinder mit einem Lampion erhalten kostenlos ein Glacé.

Räfis

Am Vormittag und Mittag des Nationalfeiertages findet beim Kirchgemeindesaal Räfis die 1.-August-Feier des Einwohnervereins Räfis-Burgerau statt.

Elsbeth Maag. (Bild: Daniel Schwendener)

Elsbeth Maag. (Bild: Daniel Schwendener)

Hier steht die einzige Rede an einer Bundesfeier in der Region Werdenberg auf dem Programm, gehalten von der einheimischen Lyrikerin und Anerkennungspreisträgerin der St.Gallischen Kulturstiftung, Elsbeth Maag.

Die Feier beginnt um 9.30 Uhr und dauert bis zirka 14 Uhr. Musikalische Unterhaltung, Verpflegung und gemütliches Beisammensein prägen dieses Traditionsanlass.

Gams

Traditionell findet bereits am 31.Juli in Gams die Bundesfeier statt, die ein Fest für das ganze Dorf, für Gross und Klein ist. Sie startet um 19 Uhr mit einem Apéro beim Oberstufenzentrum Widem und ist dem Thema Wasser gewidmet.

In der Festwirtschaft sorgt der Männerkochclub Salz & Pfeffer für das leibliche Wohl. Blauring und Jungwacht Gams sorgen für ein abwechslungsreiches Kinder- und Jugendprogramm, die Bürgermusik Gams sorgt für musikalische Unterhaltung

Sax

Am 31.Juli lädt der STV Sax ab 18 Uhr zur Nationalfeier mit Livemusik von Christian Torchiani und gemütlichem Zusammensein in der Festwirtschaft im Lattehag ein. In der Schirmbar unterhält DJ ZaFrisch.

An der Nationalfeier in Sax vom 31.Juli werden ein Feuerwerk und ein Lampionumzug stattfinden. (Bild: Salvatore Di Nolfi/Keystone)

An der Nationalfeier in Sax vom 31.Juli werden ein Feuerwerk und ein Lampionumzug stattfinden. (Bild: Salvatore Di Nolfi/Keystone)

Ein Feuerwerk und ein Lampionumzug werden für Höhepunkte für Gross und Klein sorgen.

Wildhaus-Alt St.Johann

Die Bundesfeier der Gemeinde findet in diesem Jahr am 1.August im Eggenwäldli in Wildhaus statt. Ab 19 Uhr sorgen das Trio Gulmengruess und die Alphornbläser Wildhaus für musikalische Unterhaltung. Nach dem Eindunkeln um ca. 20.45 Uhr gehen die Kinder auf einen Lampionumzug, danach wird bei der Curlinghalle ein grosser Funken angezündet.

Auf dem Kiesparkplatz bei der Curlinghalle wird am Abend ein Funken entzündet. (Symbolbild: Benjamin Manser)

Auf dem Kiesparkplatz bei der Curlinghalle wird am Abend ein Funken entzündet. (Symbolbild: Benjamin Manser)

Den 1. August kann man auch in einem Berggasthaus verbringen. Auf Gamplüt beispielsweise spielt ab 19 Uhr die Streichmusik «Rond om de Säntis» und es ist ein Höhenfeuer geplant.

Musik gibt es ebenfalls auf der Sellamatt, dort spielt das Trio Tanzboden auf. Zudem gibt es einen Funken und Feuerwerk. Familien sind tagsüber im Oberdorf willkommen. An einem Familientag können die Gäste nach einem Brunch ein vielseitiges Programm besuchen, zudem gibt es musikalische Unterhaltung.

Nesslau

Willy Brülisauer. (Bild: pd)

Willy Brülisauer. (Bild: pd)

Wie in den Vorjahren feiert der Einwohnerverein Ennetbühl die Bundesfeier bereits am Abend des 31. Juli. Die musikalische Umrahmung bestreiten die Dorfvereine. Als Festredner wird Divisionär Willy Brülisauer seine Gedanken zur Schweiz äussern.

Am 1. August folgen die Anlässe der Einwohnervereine Bühl und Krummenau. Die Bühler laden wiederum auf die Wolzenalp ein, wo es musikalische Unterhaltung gibt. Die Kinder dürfen an einem Lampionumzug teilnehmen, anschliessend wird ein Höhenfeuer entfacht. Auf dem Parkplatz der Wolzenalpbahn treffen sich die Krummenauer. Das Musikprogramm beginnt um 20 Uhr. Als Festredner wurde Ernst Zwingli, langjähriger Bankleiter der Raiffeisenbank Obertoggenburg verpflichtet. Höhepunkt für die Kinder ist der Lampionumzug.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.