Wechsel in der Scharleitung von Jungwacht und Blauring Buchs/Grabs

Mit dem neuen Jahr gibt es einige Veränderungen im Team von Jungwacht und Blauring Buchs/Grabs. Schweren Herzens verabschiedet man sich sowohl von Blauring-Präses Katrin Jucker (Ninsha) als auch von den beiden Scharleitern Fabian Erkki Sabljo und Michèle Hanselmann.

Drucken
Teilen
Veränderte Zusammensetzung im Team von Jungwacht und Blauring Buchs/Grabs: Katrin Jucker, Mara Wehrli Sieber, Michèle Hanselmann, Livia Cristoforetti, Florentin Berger und Fabian Erkki Sabljo.

Veränderte Zusammensetzung im Team von Jungwacht und Blauring Buchs/Grabs: Katrin Jucker, Mara Wehrli Sieber, Michèle Hanselmann, Livia Cristoforetti, Florentin Berger und Fabian Erkki Sabljo.

Bild: PD

(PD) Alle drei haben den Verein in den letzten Jahren tatkräftig unterstützt und haben viel Engagement und Kreativität eingebracht. Als neue Blauring-Präses konnte man Mara Wehrli Sieber gewinnen, welche einst ebenfalls Leiterin des Blauring Buchs/Grabs gewesen ist. In die Fussstapfen der Scharleiter treten Florentin Berger und Livia Cristoforetti. Beide sind schon seit längerem Leiter in den Vereinen tätig und somit würdige Nachfolger.

Abschied und Anfang

Den abtretenden Mitgliedern wurde für ihren Einsatz gedankt und alles Gute für die Zukunft gewünscht, die Nachfolger wurden willkommen geheissen mit der Hoffnung, dass sie viel Freude an ihren neuen Aufgaben haben werden.