Trotz Motto keine «Winzlinge»: Der Turnverein präsentierte sich am Unterhaltungsabend sehr vielfältig

Die Turnhalle Seidenbaum war am Samstagabend anlässlich der Turnunterhaltung bis auf den letzten Platz besetzt.

Drucken
Teilen
Unter dem Motto «Winzlinge» zeigten die verschiedenen Gruppen bunte Vorführungen.

Unter dem Motto «Winzlinge» zeigten die verschiedenen Gruppen bunte Vorführungen.

Bild: PD

(pd) Ende Januar fand die alljährliche Turnerunterhaltung des Turnvereins Azmoos in der Turnhalle Seidenbaum statt. Unter dem Motto «Winzlinge» führten Jung und Alt ihre Reigen auf. Die Vorführungen waren vielseitig und passten mit ihren Kostümen sehr gut zu dem Motto.

Ein gelungenes Wochenende für den Verein

Die erzählte Geschichte handelte von im Wald lebenden Insekten, welche vor einem Waldbrand fliehen mussten. Auf ihrem Weg in Sicherheit begegneten die einflüglige Mücke, die klimabewusste Hummel sowie die verpeilte Schnecke verschiedensten hilfreichen und weniger hilfreichen Kreaturen. Zu guter Letzt gelang die Flucht aber dennoch. Doch das Happy End spielte sich nicht ein, fielen die drei Schlüsselfiguren zum Schluss dem Verkehr zum Opfer. Der Waldbrand wurde jedoch gelöscht und alle anderen Winzlinge waren in Sicherheit.

Am Samstagabend war die Turnhalle Seidenbaum bis auf den letzten Platz besetzt. Der Turnverein Azmoos schaut auf ein gelungenes Wochenende zurück.