Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Traktor vom Hof verschwunden und in einem Bach wiedergefunden

In Flims ist am Donnerstagabend ein Traktor mit Tieranhänger in einem Bach aufgefunden worden. Das Fahrzeuggespann wurde einige Stunden zuvor auf einem Bauernhof abgestellt.
Der Angestellte fand Traktor und Anhänger im Bach wieder. (Bild: Kapo GR)

Der Angestellte fand Traktor und Anhänger im Bach wieder. (Bild: Kapo GR)

(kapo/wo) Ein Angestellter stellte den Traktor mit angehängtem leeren Viehanhänger am Donnerstagmittag auf einem Bauernhof in Flims ab. Um 18 Uhr bemerkte der Angestellte, dass das Fahrzeuggespann fehlt. Aufgrund der Pneuabdruckspuren auf dem Wiesland konnte es gut 100 Meter entfernt in einem Tobel im Bach Flem aufgefunden werden, wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt.

Mit der Bergung des Fahrzeuggespanns konnte am Freitagmorgen begonnen werden. Das durch die Kantonspolizei Graubünden informierte Amt für Natur und Umwelt begab sich vor Ort.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.