Schaan
Rennvelofahrerin verletzt sich bei Sturz

Aus nicht gänzlich geklärten Gründen ereignete sich am Mittwochmorgen in Schaan ein Selbstunfall. Eine Frau wurde dabei verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Die Frau wurde medizinisch versorgt.

Die Frau wurde medizinisch versorgt.

Landespolizei

(wo) Wie die Landespolizei in einer Mitteilung schreibt, fuhr eine Rennvelofahrerin gegen 7.50 Uhr auf der Hauptstrasse «Feldkircher Strasse» in südliche Richtung. Hierbei kam sie aus nicht gänzlich geklärten Gründen zu Sturz und erlitt dabei eine Rissquetschwunde am Hinterkopf.