Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Sattelschlepper fuhr über Beine eines Arbeiters im Rheintal

Am Donnerstagvormittag, kurz vor 10 Uhr, ist in Lüchingen ein 56-jähriger Mann von einem Sattelschlepper überrollt worden. Der 56-Jährige erlitt dadurch schwere Beinverletzungen.
Hier ereignete sich das Unglück. (Bild: Kapo)

Hier ereignete sich das Unglück. (Bild: Kapo)

(pd) Ein 30-jähriger Chauffeur befand sich mit seinem Sattelschlepper auf einer Baustelle bei der Sportanlage Gesa. Er fuhr mit dem Sattelschlepper auf einen Vorplatz und übersah nach eigenen Aussagen einen 56-jährigen Mann, welcher auf einer Holzpalette kniete und Reparaturarbeiten ausführte. Folglich überrollte der Sattelschlepper die Beine des Arbeiters, welche über die Palette ragten. Der 56-jährige Mann wurde dadurch schwer verletzt. Der 30-jährige Chauffeur sowie eine weitere Person eilten sofort zur Hilfe, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. Nach der medizinischen Erstbetreuung durch den aufgebotenen Notarzt sowie den Rettungsdienst wurde der 56-Jährige von der Rega ins Spital geflogen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.