Sargans: Frau wurde auf Fussgängerstreifen angefahren

Eine verletzte Person forderte eine Kollision am Mittwochabend an der Neuen Wangerstrasse in Sargans.

Drucken
Teilen
Am Mittwoch ereigneten sich im Kanton St. Gallen vier Unfälle auf Fussgängerstreifen, einer davon in Sargans. (Bild: PD)

Am Mittwoch ereigneten sich im Kanton St. Gallen vier Unfälle auf Fussgängerstreifen, einer davon in Sargans. (Bild: PD)

(wo) Am Mittwoch um 18.15 Uhr fuhr in Sargans ein 67-Jähriger mit seinem Auto auf der Neuen Wangserstrasse von Trübbach in Richtung Autobahnanschluss. Gemäss Mitteilung der Polizei überquerte gleichzeitig eine 20-jährige Frau auf dem Fussgängerstreifen bei der Kantonalbank die Neue Wangserstrasse.

Dort kam es zur Kollision zwischen dem Auto des 67-Jährigen und der Fussgängerin. Sie wurde unbestimmt verletzt und musste von der Rettung ins Spital gebracht werden.