«Sanfte Engel» in adventlicher Ausstellung zu bestaunen

Kunstmalerin und Geschäftsfrau Margrit Zimmermann zeigt bei Wolle Gret in Buchs im Rahmen einer adventlichen Ausstellung Engelbilder und andere beflügelnde Lichtgestalten.

Hansruedi Rohrer
Drucken
Teilen
Margrit Zimmermann stellt bei Wolle Gret auch neue Engelbilder der modernen Art aus. (Bild: Hansruedi Rohrer)

Margrit Zimmermann stellt bei Wolle Gret auch neue Engelbilder der modernen Art aus. (Bild: Hansruedi Rohrer)

Margrit Zimmermann aus Grabs ist bekannt geworden mit ihren Bildern von Engeln, die sie in verschiedenen Ausführungen und Stilrichtungen herstellt. Die Hobbymalerin hat im vergangenen halben Jahr neue Bilder dieser Art geschaffen, die sie, zusammen mit anderen Werken, in den Räumen von Wolle Gret an der Bahnhofstrasse bis zum 29. Dezember ausstellt.

Liebliche und anmutende Bilder

Unter dem Titel «Sanfte Engel» sind lieblich und auch modern anmutende Bilder zu sehen und zu kaufen. Die Künstlerin ist bis 8.Dezember jeweils von 14 bis 18 Uhr persönlich an der Ausstellung anzutreffen. Sie steht auch an anderen Tagen auf telefonische Vereinbarung (Telefon 078 601 14 19) zur Verfügung. Zu den «himmlischen» Bildern sind auch dem Thema entsprechende Kunstkarten erhältlich.

Schon während der Schulzeit gerne gemalt Die Grabserin liebt in ihrer Freizeit das gestalterische Malen und Zeichnen. Die Kunst hat Margrit Zimmermann in verschiedenen Kursen und Seminaren der Aquarell-, Acryl- und PanArt-Malerei erlernt. Aber auch schon während der Schulzeit hat sie sehr gerne gemalt.

Die meist grossflächigen Engelmotive mit dezenten Farben sind eher moderner Art. Die «Engelswerke» fügen sich passend in die Räume des Geschäfts ein, wo sie einen Hauch vorweihnächtlicher Vorfreude verbreiten.