Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Reto Kaiser vom Smokerteam Oberschan ist der neue Schweizer Grillchampion

Nach dem Team-Titel mit dem Smokerteam Oberschan im Jahr 2017 hat Reto Kaiser nun auch alleine beweisen, dass er der Beste ist: Er ist am Sonntag in Basel Schweizer Grillchampion geworden.
Thomas Schwizer
Hat allen Grund zum Strahlen: Reto Kaiser ist Schweizer Grillchampion 2019. (Bilder: PD)

Hat allen Grund zum Strahlen: Reto Kaiser ist Schweizer Grillchampion 2019. (Bilder: PD)

Kenner wissen längst, dass man auf dem Grill nicht nur ein saftiges Steak oder eine feine Cervelat zubereiten kann.

Nach dem Teamerfolg nun der Einzeltitel

Reto Kaiser aus Heiligkreuz ist bereits seit Längerem ein Könner. Mit dem Smokerteam Oberschan holte er 2017 bei den Profiteams den Schweizer Meistertitel.

Am Sonntag hat er in Basel unter Beweis gestellt, dass er auch alleine ein Meister des Fachs ist. Am Finaltag der Schweizer Einzelgrill-Meisterschaft wurde Reto Kaiser zum neuen Champion gekrönt.

Gleich zwei Titel erreicht

Masters Surf & Turf vom Rinds-Tomahawk und Riesencrevetten, Kartoffel-Variation sowie Gemüse- und Früchtedekoration mit Sauce: Diese Aufgabe hatte Kaiser im Finaldurchgang der besten Zehn zu meistern.

Die Cervelat-Trophäe und eine Barbecue-Reise in die USA sind der Lohn für den Champion-Titel.

Die Cervelat-Trophäe und eine Barbecue-Reise in die USA sind der Lohn für den Champion-Titel.

Er erledigte sie so überzeugend, dass die Jury ihm für seine herausragende Leistung nicht nur den Titel des Single Masters Champion 2019 zusprach, sondern ihm für seine Sauce auch gleich den Titel des Saucen Masters verlieh.

Als Drittbester den Final erreicht

Die 70 Finalteilnehmer hatten sich an 20 Ausscheidungen in der ganzen Schweiz für die Teilnahme in Basel qualifiziert. Sie mussten sich am Sonntag in sieben Zehner-Serien für den Final qualifizieren.

Reto Kaiser musste dabei gegen die stärkste Konkurrenz antreten – und verpasste hier den Sieg knapp. Mit dem insgesamt drittbesten Resultat schaffte er dennoch den Einzug in den Final der besten Zehn.

Barbecue-Reise in die USA als Belohnung

Der neue Schweizer Grillchampion darf sich über tolle Preise freuen: Eine Barbecue-Reise in die USA für zwei Personen im Wert von 7500 Franken für den Champion-Titel sowie eine Grillparty im Wert von 500 Franken für den Titel des Saucen Masters.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.