Polizei erwischt in Buchs jugendliche Einbrecher noch während der Tat

In der Nacht auf Sonntag sind drei Burschen bei einem Einbruch beobachtet worden.

Drucken
Drei Jugendliche wurden bei einem Einbruch erwischt.

Drei Jugendliche wurden bei einem Einbruch erwischt.

Symboldbild: Kapo

(wo/kapo) Die drei Schweizer im Alter von 16 und 17 Jahren begaben sich nach 2 Uhr zu einem Geschäftslokal an der St. Gallerstrasse in Buchs und brachen gewaltsam ein. Die Burschen konnten bei ihrer Tat beobachtet und durch Angehörige der Kantonspolizei St. Gallen noch am Tatort festgenommen werden. Sie werden bei der Jugendanwaltschaft zur Anzeige gebracht, wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt.