Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Pietro Vernazza: «Die Schweiz braucht Zuwanderung»

Zum Abschluss seiner Velotour rund um den Kanton St. Gallen machte der Nationalratskandidat Pietro Vernazza in Trübbach einen Halt. Und zeigte hier ein «Beispiel einer gelungenen Integration».
Adi Lippuner
Pietro Vernazza bei seinem Halt im «Selva». (Bild: Adi Lippuner)

Pietro Vernazza bei seinem Halt im «Selva». (Bild: Adi Lippuner)

Bei heissen Temperaturen auf dem Velo unterwegs sein, am Mittag mit Station in Altstätten und am Freitagabend in Trübbach, macht dem engagierten Nationalratskandidat der GLP (Grünliberale Partei) offenbar nichts aus.

Mit «Selva»-Wirt und -Inhaber befreundet

Er habe auf seiner Tour durch den Kanton viel gesehen und spannende Gespräche geführt. Meist seien Themen zur Gesundheit im Mittelpunkt gestanden, so der Mediziner und Chefarzt.

In Trübbach ging es um das «Beispiel einer gelungenen Integration». Der Besitzer des Restaurants Selva, Saif Khan, ist mit dem Nationalratskandidaten befreundet.

Pietro Vernazza ist überzeugt:

«Unser Land braucht Zuwanderung, denn sonst können die anstehenden Aufgaben nicht mehr bewältigt werden.»

Das gelte insbesondere auch im Gesundheitswesen und bei der Versorgung der immer älter werdenden Bevölkerung.

«In Pakistan habe ich nie eine Küche betreten»

Auch wenn sich der Aufmarsch Interessierter mit knapp zwei Dutzend Personen in Grenzen hielt, die Diskussion wurde rege genutzt.

Saif Khan, der einstige Asylbewerber und heutige Besitzer des «Selva», gab Auskunft über die kulturellen Unterschieden zwischen seiner ehemaligen und der heutigen Heimat und erklärte: «In Pakistan habe ich nie eine Küche betreten, ich konnte nicht einmal Tee kochen.»

Und zu den Gewohnheiten im Zusammenhang mit einem Besuch: «In der Schweiz ruft man zuerst an und vereinbart einen Termin, in Pakistan geht man einfach vorbei und der Besuchte nimmt sich Zeit.» (adi)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.