Ortsbürger von Sennwald stimmen dem Baulandkauf zu

Die Bürger der Ortsgemeinde Sennwald sagten an der ausserordentlichen Ortsbürgerversammlung vom Dienstag mehrheitlich Ja zum Kauf von 1249 Quadratmetern Bauland für 562050 Franken

Corinne Hanselmann
Drucken
Teilen

39 Stimmberechtigte (knapp 13 Prozent) waren anwesend, vier von ihnen stimmten gegen den Kreditantrag. «Ich spürte, dass die Bürger überrascht sind, dass der Preis für Bauland in Sennwald mittlerweile so stark angestiegen ist», erklärt sich Ortsgemeindepräsident Daniel Göldi die Gegenstimmen. Die Ortsgemeinde bezahlt 450 Franken pro Quadratmeter erschlossenes Bauland.

Bauland in Sennwald: Underlögert/Wagnereiweg

Die zwei erschlossenen Einfamilienhaus-Parzellen im Underlögert/Wagnereiweg sollen nun im Baurecht abgegeben werden. Konkrete Interessenten gebe es bisher nicht, sagte Göldi. Doch die Ortsgemeinde erhalte regelmässig Anfragen für Bauland. Sobald die Verschreibung unter Dach und Fach ist, wird die Ortsgemeinde die Bedingungen auf ihrer Homepage veröffentlichen. (ch)

Eine Chance für den Eigenheimbau in Sennwald

Die Ortsgemeinde Sennwald möchte 1249 Quadratmeter Bauland an zentraler Lage kaufen. Die Ortsbürgerschaft stimmt am Dienstag über den Kredit von 562050 Franken ab.
Corinne Hanselmann