Motorradfahrer stürzt zwischen Wildhaus und Gams schwer

Am Dienstag, kurz vor 16 Uhr, ist es auf der Wildhauserstrasse zu einem Selbstunfall mit einem Motorrad gekommen. Der 30-jährige Mann verletzte sich unbestimmt.

Drucken
Teilen
Der Mann musste von der Rettung ins Spital gebracht werden.

Der Mann musste von der Rettung ins Spital gebracht werden.

Kapo

(kapo/wo) Ein 30-jähriger Mann war mit seine Motorrad von Wildhaus in Richtung Gams unterwegs. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und kollidierte folglich mit seinem Motorrad gegen eine Leitplanke. Das schreibt die Polizei in einer Mitteilung.

Er zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu und musste von der Rettung ins Spital gefahren werden. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Franken geschätzt.

Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Franken geschätzt.

Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Franken geschätzt.

Kapo