Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Für fünf junge Athleten des STV Grabs war der Final des UBS Kids Cup ein Erlebnis

Fünf junge Turner vom STV Grabs haben sich für den Team-Final des UBS Kids Cup qualifiziert. Im schweizerischen Vergleich klassierte sich das Quintett auf Rang zwölf.
Im Schweizer Final überzeugte das Team vom STV Grabs mit einem zwölften Platz. (Bild: PD)

Im Schweizer Final überzeugte das Team vom STV Grabs mit einem zwölften Platz. (Bild: PD)

(pd) Die Grabser Erfolgsgeschichte begann bereits anfangs Dezember in Oberriet. Vor mittlerweile fast fünf Monaten hat sich das U16 Boys Team des STV Grabs in der lokalen Ausscheidung souverän durchgesetzt.

Im Regionalfinal von Mitte März in Frauenfeld setzte das Werdenberger Quintett noch einen drauf. Grabs lag nach den ersten drei Disziplinen Sprung, Sprint und Biathlon noch einen Rangpunkt hinter dem KTV Wil auf dem dritten Platz. Doch im entscheidenden Team-Cross erreichten die Knaben die Ziellinie vor dem Team aus Wil und platzierten sich auf dem zweiten Schlussrang.

Mit dieser Leistung qualifizierte sich das Team für den Schweizer Final in Bern. Aufgrund der frühen Startzeiten reiste das Fünferteam mit ihren Fans bereits am Vortag nach Bern und übernachtete in einem nahe gelegenen Hotel. Die insgesamt besten 144 Teams der Schweiz kämpften in der Sporthalle Wankdorf um den Titel «Schweizer Meister im UBS Kids Cup Team». Nebst dem STV Grabs starteten namhafte Gruppen wie TV Länggasse Bern, ST Bern, Stade Genève Athlétisme und der LC Zürich.

Die Grabser gaben vollen Einsatz, waren top motiviert und spornten sich gegenseitig an. Sie klassierten sich letztlich auf Rang zwölf. Der Besuch von Noemi Zbären war nebst den vielen grossartigen Eindrücken sicherlich ein Highlight für die fünf jungen Athleten des STV Grabs. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.