Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Lorina Zelger vor Weltcup-Début

Die Gamser Skirennfahrerin startet am Samstag im Weltcup-Slalom von Levi (Finnland).

Der kometenhafte Aufstieg der Skirennfahrerin Lorina Zelger setzt sich auch in dieser Saison fort. Nachdem sie im Frühling ins Kader von Swiss Ski befördert wurde und dabei gleich mal den C-Kader-Status übersprang, steht die 19-Jährige nun vor ihrem Weltcup-Début. Die B-Kader-Fahrerin bestreitet am Samstag den Slalom von Levi (Finnland). Der erste Lauf findet ab 10.15 Uhr statt, der zweite um 13.15 Uhr.

«Als Kind habe ich immer Skirennen geschaut und mich gefragt: Wie wäre es wohl, selbst im Weltcup zu starten? Jetzt muss ich nicht mehr träumen», meint die Technikerin gegenüber dem «Blick». Ihr Ziel: Einen Lauf ins Ziel zu bringen. «Reicht es dann für einen zweiten, umso besser», so Zelger. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.