Liechtenstein
Tatverdächtige verhaftet nach Einbrüchen und Diebstählen

In den letzten Wochen kam es in Liechtenstein zu diversen Einbruchs- und Einschleichdiebstählen. Nun konnte eine Verdächtige durch die Landespolizei verhaftet werden.

Drucken
Teilen
Die Polizei nachm die Verdächtige fest.

Die Polizei nachm die Verdächtige fest.

Symbolbild Kapo SG

(wo) Im Zeitraum von Dezember 2020 bis jetzt kam es in Mehrfamilienhäusern zu mehreren Einbruchs- und Einschleichdiebstählen in Kellerabteile und Tiefgaragen bzw. den darin befindlichen Personenwagen. Dies schreibt die Landespolizei in einer Mitteilung.

Im Zuge der Ermittlungen wurde bei einer Tatverdächtigen eine Hausdurchsuchung durchgeführt und mögliches Deliktsgut sichergestellt. Über Antrag der Liechtensteinischen Staatsanwaltschaft erliess das Fürstliche Landgericht eine Festnahmeanordnung. Weitere Ermittlungen sind im Gange.