Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kantonalmeister im Geräteturnen kommen aus dem Werdenberg

Nina Langenegger (Getu Sevelen) und Dominik Nadig (Getu Gams) sind die besten St. Galler Geräteturner.
Nina Langenegger und Dominik Nadig freuen sich über Gold an den Kantonalmeisterschaften. (Bild: PD)

Nina Langenegger und Dominik Nadig freuen sich über Gold an den Kantonalmeisterschaften. (Bild: PD)

(pd) Am Wochenende fanden in Engelburg die St. Galler Kantonalmeisterschaften im Einzelgeräteturnen statt. Am Wettkampf beteiligten sich zahlreiche Vereine mit ihren Geräteturn-Sektionen.

Und dies ziemlich erfolgreich: Gleich acht Werdenberger durften sich über Podestplätze in ihren Kategorien freuen, weitere 25 Turner durften die Heimreise mit einer Auszeichnung antreten.

Dazu kam noch ein Sieg im Gerätefinal am Boden von der Sevelerin Nina Langenegger. Die K7-Turnerin hat ausserdem in ihrer Kategorie mit 37,80 die höchste Note erzielt. Dies bedeutete Rang eins und somit den Kantonalmeistertitel.

Dasselbe gelang dem Gamser Dominik Nadig, der ebenfalls in der höchsten Klasse K7 startet. Mit der Gesamtnote von 46,85 hat er sich an die Ranglistenspitze gesetzt und seinen Kantonalmeistertitel vom Vorjahr erfolgreich verteidigt. Es ist bereits sein dritter Titelgewinn.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.