Junge Autofahrerin übersieht Rennvelofahrer in Grabs

Am Samstag übersah eine Autofahrerin einen Velofahrer. Bei der Kollision wurde der 46-jährige Mann verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Der Rennvelofahrer stürzte bei der Kollision. (Bild: Kapo)

Der Rennvelofahrer stürzte bei der Kollision. (Bild: Kapo)

(wo) Eine 21-jährige Frau fuhr um 14.45 Uhr mit ihrem Auto auf der Staudnerbachstrasse und wollte links zur Spitalstrasse abbiegen. Beim Losfahren übersah sie einen von links auf der Spitalstrasse fahrenden, 46-jährigen Rennvelofahrer. Dadurch prallte dieser gegen das Auto und stürzte zu Boden.

Er zog sich Verletzungen zu und musste mit der Rettung ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 14000 Franken, wie die Polizei mitteilt.