Der Gamser Jonas Lenherr fährt im Skicross aufs Podest

Jonas Lenherr aus Gams erreichte im Skicross-Weltcuprennen von Innichen (Italien) den dritten Rang.

Drucken
Teilen
Jonas Lenherr fuhr am Sonntag aufs Podest.

Jonas Lenherr fuhr am Sonntag aufs Podest.

Keystone/Gian Ehrenzeller

(wo) Der Werdenberger Skicrosser Jonas Lenherr qualifizierte sich im italienischen Innichen am Wochenende für zwei Weltcuprennen. Der erste Wettkampf am Samstag wurde abgesagt. Tags darauf durfte er starten und beendete das Rennen auf Rang 3 hinter dem Schweizer Joos Berry und dem Franzosen Bastien Midol.

Aktuelle Nachrichten