Im Naherholungsgebiet Werdenberger Binnenkanal herrscht an Auffahrt Gemütlichkeit und Genuss wohin man blickt

Werdenberger Binnenkanal-Weisheit: Scheint die Sonne hell und ist der Himmel klar, kommt die ganze Schar.

Robert Kucera
Drucken
Teilen
4 Bilder

Das Naherholungsgebiet ist mehr als ein Geheimtipp. Dies ist in diesem Frühjahr klar geworden, als man nicht in die Ferne schweifte, sondern den Werdenberger Binnenkanal erkundete.

Lässt es das Wetter zu, herrscht reger Betrieb. Auch an Auffahrt. Mal rasant, mal gemütlich ziehen die Radfahrer an einem vorbei. Um die natürliche Umgebung zu geniessen, wird auch gerollt und gelaufen.

Oder man macht es sich am Kanal gemütlich. Ob liegend die Sonne geniessen oder ein gutes Stück Fleisch grillieren – hier findet jeder was, um den Alltag für eine Weile hinter sich zu lassen.