Lese- und Nachschlagewerk
Identitätsstiftendes Werk: Was der Band Werdenberg der Kunstdenkmäler-Buchreihe bietet und warum er überzeugt

Das Werdenberg ist nun Teil des Monumentalwerks «Die Kunstdenkmäler der Schweiz». Carolin Krumm hat neun Jahre daran gearbeitet. Entstanden ist ein 500 Seiten starkes, reich illustriertes Buch.

Heini Schwendener
Merken
Drucken
Teilen

Exklusiv für Abonnenten

Die neugotische Pfarrkirche St.Michael in Gams entstand 1868 nach Plänen von Carl Reichlin.

Die neugotische Pfarrkirche St.Michael in Gams entstand 1868 nach Plänen von Carl Reichlin.

Jürg Zürcher

Wann und wie entstand die auf einem kleinen Plateau über Gams thronende Pfarrkirche St.Michael? Wozu dienten all die Lagerhäuser auf dem Buchser Bahnhofareal? Wann und von wem wurde das vornehme, sehr schön renovierte Wohnhaus an der Histengass 60 in Sevelen gebaut? Wen solche Fragen bei Streifzügen durch die Werdenberger Ortschaften umtreibt, findet Antworten im Band Werdenberg des kulturhistorischen Grossprojekts «Kunstdenkmäler der Schweiz» (vgl. Titelseite).