Grabser Skifahrer glänzen mit Final-Qualifikationen am Sommer-Event von Swiss Ski

Die Teams Gamperney und JO Kids Grabs vom SC Grabs vermochten an der Smile Challenge in Sargans Zeichen zu setzen.

Drucken
Teilen
Die Grabser Skifahrer machen auch im Sommertenü eine gute Figur.

Die Grabser Skifahrer machen auch im Sommertenü eine gute Figur.

Bild: PD

(pd) Die von Swiss Ski durchgeführte Smile Challenge ist ein polysportiver Anlass für Wintersportler, der an verschiedenen Orten der Schweiz durchgeführt wird. Die besten Teams treffen dann am Schweizer Final in Luzern (26. September) aufeinander

Fünf Teams vom SC Grabs massen sich in elf Disziplinen mit der Konkurrenz. Zwei Mannschaften qualifizierten sich für den Final. In der Kategorie Juniores belegte das Team Gamperney Rang drei, das Team JO Kids Grabs Rang fünf. Team Büza erreichte Platz 33. In der Kategorie Youngsters nahmen zwei Grabser Crews teil: Rang elf für Margelchopf, Rang 14 für Margli.

Das Team JO Kids Grabs bei der Vorbereitung auf die Disziplin Rollstuhll-Challenge

Das Team JO Kids Grabs bei der Vorbereitung auf die Disziplin Rollstuhll-Challenge

Bild: PD