Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Grabs: Velofahrer bei Unfall zwischen Velo und Auto verletzt

Am Samstag kurz vor 16 Uhr ist es auf der Staatsstrasse zu einer Kollision zwischen einem Velo und einem Auto gekommen. Dabei wurde ein 85-jähriger Mann verletzt.
Die Polizei stellte fest, dass das Auto zum Unfallzeitpunkt den Velofahrer bereits überholte. (Symbolbild Heidy Beyeler)

Die Polizei stellte fest, dass das Auto zum Unfallzeitpunkt den Velofahrer bereits überholte. (Symbolbild Heidy Beyeler)

(wo) Der 85-jährige Velofahrer wollte von der Staatsstrasse links auf die Vorderdorfstrasse abbiegen. Er zeigte dies mit der Hand an und bog praktisch zeitgleich links ab.

Automobilistin war bereits am Überholen

Eine hinter ihm fahrende 56-jährige Automobilistin war bereits dabei war, das Velo zu überholen. Deshalb kollidierte das Auto mit dem Velo. Der 85-Jährige stürzte zu Boden und zog sich dabei eher leichte Verletzungen zu.

Er wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht, wo er wenig später wieder entlassen werden konnte. Der Sachschaden beträgt rund eintausend Franken, wie die Kantonspolizei am Sonntag mitteilte.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.