Grabs
Pferd erschrak wegen Bagger: 35-jährige Reiterin verletzt sich bei Sturz

Am Freitagnachmittag ist es auf dem Hinteren Schildgrabenweg in Grabs zu einem Reitunfall gekommen. Eine 35-jährige Frau wurde dabei verletzt.

Drucken
Teilen
Eine 35-jährige Frau verletzte sich bei einem Reitunfall.

Eine 35-jährige Frau verletzte sich bei einem Reitunfall.

Bild: Kapo SG

Die Frau befand sich kurz vor 14.30 Uhr auf einem Reitausflug. Aufgrund eines stehenden Baggers erschrak ihr Pferd und scheute. Dabei fiel die 35-Jährige aus dem Sattel und verletzte sich dabei.

Sie wurde mit unbestimmten Verletzungen durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht, schreibt die Polizei in einer Mitteilung. (wo/kapo)