Grabs
E-Biker missachtet Vortritt und verletzt sich leicht bei der Kollision mit dem Linienbus

Am Dienstagnachmittag, um 15.55 Uhr, ist es auf der Werdenstrasse in Grabs zu einem Zusammenstoss zwischen einem E-Bike und einem Linienbus gekommen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Scheibe des Linienbusses wurde beim Unfall zerstört.

Die Scheibe des Linienbusses wurde beim Unfall zerstört.

Bild: Kapo SG

(wo) Der 69-jährige Mann fuhr mit seinem E-Bike von der Fabrikstrasse in Richtung Werdenstrasse. Gleichzeitig fuhr ein 60-jähriger Chauffeur mit dem Linienbus auf der Werdenstrasse von Grabs in Richtung St.Gallerstrasse.

Gemäss einer Medienmitteilung der Kantonspolizei missachtete der E-Bikefahrer den Vortritt und fuhr in die Werdenstrasse ein. In der Folge kam es zu einer Frontalkollision zwischen dem E-Bike und dem Linienbus. Der 69-Jährige wurde dabei leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 5500 Franken.