Gleitschirm verdrehte sich wegen Wind: Pilot stürzte in Schaan ab

Am Sonntagmittag kam es in Schaan zu einem Unfall mit einem Gleitschirm.

Drucken
Teilen
Glück im Unglück hatte ein Gleitschirmpilot in Schaan. (Bild: Lpfl)

Glück im Unglück hatte ein Gleitschirmpilot in Schaan. (Bild: Lpfl)

(lpfl) Ein Mann startete seinen Flug kurz vor 11.30 Uhr auf ‚Gaflei‘. Durch den zunehmenden Wind verdrehte sich der Schirm woraufhin sich der Mann in einem Baum verfing, wie die Landespolizei Liechtenstein mitteilte. Der Pilot blieb dabei unverletzt, musste jedoch durch die Feuerwehr Schaan geborgen werden.