Fussgängerin in Altstätten angefahren und schwer verletzt

Am Montag, um 17.30 Uhr, wurde eine 85-jährige Frau auf dem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren. Sie musste mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen
Auf diesem Fussgängerstreifen in Altstätten wurde die Frau angefahren. (Bild: Kapo SG)

Auf diesem Fussgängerstreifen in Altstätten wurde die Frau angefahren. (Bild: Kapo SG)

(wo) Eine 64-jährige Frau fuhr vom Zentrum Altstätten nach Lüchingen. Am Fussgängerstreifen beim Haus Viva wollte eine 85-jährige Frau die Strasse überqueren. Aus unbekannten Gründen wurde die Fussgängerin vom Auto der 64-Jährigen angefahren und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. Die Fussgängerin wurde durch den Notarzt betreut und von der Rettung ins Spital gefahren.