Top-Bilder des Fotoclubs Spektral: Die Clubmeisterin kommt aus Grabs

Der Fotoclub Spektral lädt am Freitag, 10.Januar, um 19 Uhr alle Fotointeressierten zur Vernissage der Fotoausstellung «Transport» in die Primarschule in Nendeln ein.

Hören
Drucken
Teilen
Siegerbild in der Kategorie Schwarzweiss-Bilder. Mit ihren weiteren Fotografien erreichte die Grabserin Esther Crippa als erste Frau auch den Clubmeistertitel.

Siegerbild in der Kategorie Schwarzweiss-Bilder. Mit ihren weiteren Fotografien erreichte die Grabserin Esther Crippa als erste Frau auch den Clubmeistertitel.

Bild: Esther Crippa

(pd) Gezeigt werden in der Ausstellung die Bilder des clubinternen Fotowettbewerbs, welcher seit über 40 Jahren zu den jährlich durchgeführten Clubanlässen zählt. 15 Mitglieder, darunter auch einige aus der Region Werdenberg, stellten sich der Herausforderung. Eine grenzübergreifende, fünfköpfige Jury übernahm die Aufgabe, die besten Fotografen respektive deren beste Bilder zu küren.

Esther Crippa gewinnt doppelt

Aus den 90 eingereichten Bildern, je 45 Farb- und Schwarz-Weiss-Bilder, gingen bei den Farbbildern Gerhard Marock aus Liechtenstein mit seinem Bild «Biene» und bei den Schwarz-Weiss-Bildern Esther Crippa aus Grabs mit ihrem Bild «Der Kluge reist im Zuge» als Einzelsieger hervor. Den Clubmeistertitel holte sich erstmals ein weibliches Mitglied: Esther Crippa erzielte aus der Summe all ihrer sechs eingereichten Bilder die höchste Punktzahl, heisst es in einer Medienmitteilung des überregional verankerten Fotoclubs.

So breit wie das Thema, so gross war die Fülle der verschiedenen Herangehensweisen der 15 Fotografen, sich der Wettbewerbsaufgabe anzunehmen. Die 90 ausgestellten Bilder können nach der Vernissage auch noch am Samstag, 11.Januar, und Sonntag, 12.Januar, von 10 bis 17 Uhr besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.